Bitcoin wird durch das wachsende Interesse an CBDCs gestärkt, sagt Grayscale

Grayscale, der weltweit größte Manager für digitale Vermögenswerte, behauptet, dass das zunehmende Interesse an digitalen Währungen der Zentralbank (CBDCs) das Wertversprechen von Bitcoin unterstreicht.

In einem Bericht , der diese Woche veröffentlicht wurde, argumentierte das New Yorker Unternehmen, dass die Einschränkungen von CBDCs die Vorteile von Bitcoin deutlich entlasten und als Tor dienen werden , unabhängig davon, ob 80% der Zentralbanken , die an CBDCs arbeiten , diese herausgeben oder nicht zur weiteren Annahme.

„Angesichts des schwindenden Vertrauens der Öffentlichkeit in die Regierungen könnte sich dieses Paradigma als Rückenwind für Bitcoin erweisen“, heißt es in dem Bericht.

CBDCs informieren Benutzer über „gutes Geld“

Der Vermögensverwalter meldete in seinem letzten Quartalsbericht ein Rekordjahr. Das Krypto-Vermögen der Anleger wird jetzt im Wert von 3,7 Milliarden US-Dollar hier verwaltet – hauptsächlich in Bitcoin.

Graustufen halten 3,7 Milliarden US-Dollar und es ist fast alles Bitcoin

Seine jüngsten Bericht zeichnet ein Bild bullish für Bitcoin, inmitten des wachsenden Interesses an CBDCs, wie China rüstet sich seine „Digital Yuan“ in diesem Jahr zu starten, und COVID-19 gibt Kritik auslassen , dass Legacy – Banken – Infrastruktur Stimulus Verteilung behindert.

Der Großteil des Berichts stellt CBDCs Bitcoin gegenüber – eine öffentliche Blockchain – und untersucht die Auswirkungen, ob CBDCs erfolgreich sind oder nicht.

Wenn CBDCs erfolgreich sind, müssen Unternehmen weltweit die Infrastruktur für digitale Währungen einführen – Zahlungslösungen für Händler, Verwahrung digitaler Vermögenswerte, Austauschdienste und Geldbörsen, heißt es in dem Bericht.

Bitcoin

Es warnt jedoch davor, dass CBDCs eine staatliche Kontrolle und Überwachung sowohl der Ausgabe als auch des Geldtransfers bedeuten würden

„Wenn eine Zentralbank ihre Währung erfolgreich digitalisiert, kann sie weiterhin die Geldpolitik diktieren und umsetzen. Mit einer in ein CBDC verschlüsselten Logik wäre es für eine Zentralbank sogar einfacher, neue Währungen auszugeben und sogar effektive Zinssätze für Vermögenswerte festzulegen, die sich in persönlicher Verwahrung befinden. “ In scharfem Gegensatz dazu, so der Bericht, ist die Geldpolitik von Bitcoin festgelegt und eines ihrer bestimmenden Merkmale.

Wer arbeitet an einer staatlich unterstützten digitalen Währung und wer nicht?

Datenschutzbedenken ergeben sich auch, da CBDCs die Möglichkeit bieten, jede Transaktion zu überprüfen, und Gelder laut Bericht nach Belieben eingefroren werden können. Dies würde aber auch dazu dienen, die Benutzer über die Merkmale von „gutem Geld“ aufzuklären.

Brandneue Online-Kasinos

In diesem Online-Glücksspielnews-Bereich finden Sie alle aktuellen Boni für Online-Casinospieler. Von den neuesten exklusiven Werbeaktionen bis hin zu den neuesten Online-Casinobonussen bietet diese Website alles, sowohl mobile als auch Desktop-Spiele. Suchen Sie nach der neuesten Casino-Auswahl auch für Mobile Slots-Spiele.

Wir bieten exklusive Bonus- und andere großartige Aktionen, die Sie über alles, was in der Welt des Online-Casinospiels vor sich geht, auf den neuesten Stand bringen. Das Glücksspiel ändert sich ständig, also bleiben Sie auf dem Laufenden und sichern Sie sich den perfekten Bonus für Ihren Spielstil. Sie werden viele interessante Online-Boni und neue Promo-Codes zur Auswahl finden. Finden Sie genau den Bonus, den Sie sich wünschen, indem Sie diesen Bereich von Casino-on-line.com nutzen.

Das Online-Casino-Glücksspiel hat seit seinen Anfängen ein enormes Wachstum erlebt, und den Spielern stehen zahlreiche Plattformen zur Verfügung, damit sie das Beste aus ihren Geldern machen können. Es wurde festgestellt, dass jedes Jahr mehr als 40 neue Casinos von Top-Spielbehörden lizenziert werden. Die Wachstumsrate der Casinos ist unvorhersehbar und birgt eine Menge Möglichkeiten, die den Spielern zugute kommen würden.

Diese Kasinos sind in der Glücksspielindustrie aufgrund der zusätzlichen Vorteile und außergewöhnlichen Spielmöglichkeiten, die sie den Spielern bieten, von großer Bedeutung. Seit den Anfängen der Online-Kasinos waren sie einige dominierende Plattformen, die sich über die Zeit bewährt haben, während einige davon wieder verschwunden sind, weil sie den außergewöhnlichen Eigenschaften, die neue Kasinos besitzen, nicht standhalten konnten.

Außergewöhnliche Eigenschaften, die Sie zu einem neuen Online-Casino ziehen würden

Attraktive Angebote: Es gibt viele Gründe, warum neue Casinos für die Glücksspielindustrie unerlässlich sind. Einer der bekanntesten Gründe ist die Tatsache, dass diese Kasinos dafür bekannt sind, attraktive und auffällige Angebote zu machen. Viele alte anerkannte Online-Kasinos sind bekannt mit einem besonderen Willkommensbonus und einem besonderen Spielerlebnis. Der Wandel ist beständig, und ein Spieler würde irgendwann einen Wechsel verlangen. Neue Casinos bieten den Spielern eine Menge attraktiver Angebote, um sie zu den Spielen ihres Casinos zu locken. Vielleicht haben Sie sich in Ihrem derzeitigen Casino einen guten Ruf erworben, aber können Sie es sich leisten, aufgrund dieses Engagements auf all die attraktiven Bonusangebote zu verzichten, die das neueste Casino anbietet?

Einzigartige Spielerfahrung: Sich jeden Tag in eine bestimmte Plattform einzuloggen, würde mit Sicherheit irgendwann langweilig werden. Der technologische Fortschritt, den die Welt täglich erlebt, verschafft neuen Casinos einen zusätzlichen Vorteil. Durch die Modernisierung, die ihre Zeit gebracht hat, sind sie den bisherigen Casinos immer einen Schritt voraus. Die meisten dieser Kasinos bieten ein einzigartiges und angenehmeres Spielerlebnis, mit dem alte Kasinos nicht mithalten können.

Added Features: Wir alle wissen, dass der Wert, den wir heute auf unsere Waren legen, mit der Zeit sicherlich abnehmen würde. Es gibt zwar einige Waren, die länger halten als der Rest, aber diese Waren müssten eine seltene Eigenschaft aufweisen. Dasselbe gilt für Kasinos, viele neue Kasinos bieten aufregende Funktionen, mit denen alte Kasinos nur sehr schwer mithalten könnten. Dies ist ein ganz wesentlicher Aspekt des Glücksspiels, denn kein Spieler möchte sicherlich wegen der Unfähigkeit eines Kasinos, den Standard zu halten, zurückgehalten werden.

Neue Trends: Stillstand war nie das Ziel, die Idee war immer, so schnell wie möglich voranzukommen. Viele alte Casinos können mit dem Tempo des technischen Fortschritts nicht mithalten, was es ihnen unmöglich macht, neue Funktionen einzuführen. Neue Online-Casinos sind notwendig, um die neuesten Trends für Spieler zu setzen, indem sie außergewöhnliche Funktionen in das Spiel bringen. Es ist sehr schwer, ein neues Casino zu finden, das nicht über alle Qualitäten eines außergewöhnlichen Casinos verfügt und gleichzeitig mit dem Spielstil, den es bietet, die Oberhand behält.

Die Kehrseite der neuen Online-Casinos

Zuverlässigkeit: Es ist ratsam für Spieler, immer auf der Suche nach neuen Online-Casinos zu sein, die ein außergewöhnliches Spielerlebnis bieten. Es ist ratsam, auf der Hut zu sein und sich nicht voreilig beim Casino anzumelden. Insofern Sie die attraktiven Dienstleistungen, die sie anbieten, genießen möchten, sollten Sie dies nicht auf Kosten Ihres Geldes tun. Neue Online-Kasinos können in den ersten 6 Monaten bis 1 Jahr ihres Bestehens keine zuverlässige Spielplattform garantieren, da sie sich zu diesem Zeitpunkt noch auf einer Testfahrt befinden, um die Höhen und Tiefen der Kasinos kennenzulernen. Wenn Sie sich zu diesem Zeitpunkt bei ihnen anmelden, werden Sie in den meisten Fällen zu einer Testperson für das Casino. Die meisten neuen Kasinos versuchen zwar von Anfang an ihr Bestes, um die beste Qualität zu bieten, aber das Kasino kann während dieser Zeit nicht als zuverlässig angesehen werden.

Sicherheit: Verlieren Sie Ihr Geld nicht an Betrüger, die viele Betrugsseiten im Namen des Kasinos erstellen. Die Vertrauenswürdigkeit eines neuen Kasinos wird in den ersten Tagen seiner Tätigkeit häufig in Frage gestellt. Es ist sehr wichtig, gründliche Nachforschungen über das Casino anzustellen, bevor man sich anmeldet. Dies gilt sowohl für alte als auch für neue Casinos, aber die meisten Bewertungen haben festgestellt, dass neue Online-Casinos eine höhere Rate an Betrugsseiten haben.

Kriterien, auf die man bei der Auswahl eines neuen Online-Casinos achten sollte

Neue Online-Kasinos verfügen über eine Menge Funktionen, bei denen Sie verwirrt wären, welches von ihnen die Art von Glücksspiel bieten würde, die Ihrem Spielstil entspricht. Das Wichtigste, was Sie vor der Registrierung in einem Casino beachten sollten, sind die Softwareanbieter, die das Casino betreiben. Viele Spieler tun dies nicht und fallen dabei aufgrund unzureichender Recherche auf unzuverlässige Software-Anbieter herein. Die meisten Casinos geben die Software-Anbieter, die ihre Aktivitäten betreiben, auf ihrer Homepage an, aber wenn Sie sie dort unglücklicherweise nicht finden, sehen Sie sich jede Rezension, die das Casino Ihrer Wahl betrifft, online an, und Sie würden die gesamten Software-Anbieter aufgelistet sehen.

Einige der zuverlässigen Software-Anbieter die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen sollten, sind Microgaming, Playtech, Netent usw. Versuchen Sie auch, den Kundendienst, die Zahlungsmethoden, Bonusse und die Sicherheit zu überprüfen. Insofern als der Aufbau eines guten Rufs für Casinobesitzer sehr wichtig ist, ist es auch für jedes Casino sehr wichtig, mit dem Trend Schritt zu halten, haben Sie nicht den Eindruck, dass, weil es ein neues Casino ist, es sicherlich alle oben genannten außergewöhnlichen Qualitäten besitzt, viele neue Casinos nicht die wesentlichen Anforderungen erfüllen, die ein neues Online-Casino meistens besitzt, sondern die Spieler mit einem attraktiven Willkommensbonus anziehen. Machen Sie gute Nachforschungen, um nicht Opfer dieser Kasinos zu werden.

Die größten Bergbauunternehmen der BTC könnten die Ölgesellschaften sein

Die Krypto-Welt tritt in eine der wichtigsten Phasen der Unsicherheit in ihrer Geschichte ein. Da nur noch wenige Tage bis zur nächsten Halbierung in der Bitcoin-Blockkette verbleiben, hat sie das Potenzial, die BTC auf ein neues Niveau zu heben oder sie im Bitcoin-Cash-Muster zu versenken. Und in diesem Szenario besteht die Möglichkeit, dass die Ölgesellschaften zu den größten Bergbauunternehmen der Immediate Edge werden.

Ist es Zeit für Bitcoin Cash, nach der Halbierung das Handtuch zu werfen?

Die Möglichkeiten der Halbierung der Bitcoin. Die Halbierung ist ein kontroverses Thema, auch wenn dieses Ereignis für die meisten Benutzer der Krypto-Community sicherlich positiv sein wird. Basierend auf dem Muster, dem Bitcoin nach seinen letzten beiden Hälften folgte. Als der Preis der Krypto-Währung jedes Mal um etwa 17.000% stieg.

Und es ist logisch zu bedenken, dass genau das passieren wird, denn das war die Absicht, mit der Satoshi Nakamoto, der mythische Schöpfer von Bitcoin, das Kryptomoney entworfen hat.

whatsapp deaktivieren iphone
Er betrachtete sie als eine deflationäre virtuelle Währung, indem er die Wachstumsrate ihrer monetären Liquidität mit jeder Halbierung verlangsamte. Daher sollte die Reduzierung des Angebots an BTC, die bei stabiler Nachfrage deren Preis auslösen sollte.

Allerdings gibt es in dieser Situation auch die Kehrseite der Medaille. Wir verweisen auf die Erfahrungen von Bitcoin Cash und Bitcoin SV. Bitcoins „Tochter“-Krypto-Währungen, die in der letzten Woche ihre eigene Halbierung erlebten. Dies führte wie geplant zu einer Halbierung der Belohnung, die die Bergleute beider Ketten erhielten.

Aber mit dem Zusatz, dass der Preis für beide nicht einmal geringfügig gestiegen ist.

Daher mussten die Bergleute von BCH und BSV plötzlich weniger für ihre Teilnahme an der Plattform bezahlen, ohne dass dies durch eine Preiserhöhung kompensiert wurde. Dies führte zu einer massiven Abwanderung von Bergleuten aus beiden Blockchains, die sich profitableren Währungen wie Bitcoin zuwandten.

Könnten die Ölgesellschaften die größten Bergbauunternehmen der BTC werden?

In diesem Zusammenhang entsteht eine der revolutionärsten Ideen innerhalb der Kryptoindustrie: Bitcoin-Mining mit Öl. Ein von Marty Bent und der Firma Great American Mining (GAM) gefördertes Projekt.

Im Grunde genommen würde dieses Unternehmen das Gas, das als Rückstand bei der Gewinnung von Rohöl aus dem Untergrund anfällt, nutzen, um es als Energiequelle zum Antrieb von Bitcoin-Bergbaumaschinen zu verwenden. In einem Prozess, der sich bisher als bis zu fünfmal rentabler erwiesen hat als der Versand und Verkauf dieses Gases über Pipelines.

Mit dieser Idee, die Bent und GAM an Ölfirmen in der ganzen Welt zu verkaufen versuchen würden, würde auch eine neue Art der Organisation von Bergbaubetrieben gefördert. Über das Modell der Kaufhäuser hinaus zu stapelbaren Containern voller Bergbaumaschinen.

Obwohl es zum jetzigen Zeitpunkt unwahrscheinlich erscheint, dass die Ölgesellschaften die größten Bergbauunternehmen der BTC werden, zeigt die Great American Mining Initiative sicherlich die Menge an unentdeckten Möglichkeiten innerhalb der Krypto-Welt. Deshalb ist dies unser Tipp des Tages hier bei CryptoTrend.

Das Auftreten dieses Finanz-Ordnungsbuchs begünstigt Bitcoin-Längen

Das Auftreten dieses Finanz-Ordnungsbuchs begünstigt Bitcoin-Längen; hier ist der Grund

  • Die jüngste Volatilität auf dem Krypto-Markt hat zu weit verbreiteten Liquidationen unter Bitcoin-Händlern geführt
  • Dies hat dazu geführt, dass das offene Interesse an den meisten großen Börsen stark zurückgegangen ist, wobei die langsame Erholung ein Zeichen dafür ist, dass viele dieser Händler sich nun an den Rand gedrängt haben.
  • Ein interessantes Ereignis, das beim Blick auf das Spot-Orderbuch der Binance beobachtet wurde, deutet auf aggressive Käufe unter aktiven Anlegern hin. Dies begünstigt Longs und könnte dazu beitragen, die BTC zu stärken.

Bitcoin hat in den vergangenen Tagen und Wochen eine immense Volatilität erfahren. Diese Turbulenzen kamen zustande, nachdem Krypto scharf auf Höchststände bei Bitcoin Profit von über 10.000 $ lief, bevor es mit einer Ablehnung konfrontiert wurde, die es schließlich auf Tiefststände von 8.000 $ zurückfallen ließ.

Krypto scharf auf Höchststände bei Bitcoin Profit

In der Zeit seit diesem Rückgang hat BTC einen starken Aufschwung erlebt, der es ihr ermöglichte, den Großteil dieser Verluste wieder wett zu machen. Sie handelt immer noch weit unter ihren Wochenhöchstständen, zeigt aber einige Anzeichen von zugrunde liegendem Aufwärtstrend.

Analysten weisen nun auf ein interessantes Ereignis hin, das beim Blick auf das Spot-Orderbuch der Binance gesehen wurde, als Grund dafür, dass das Krypto bald höher klettern könnte.

Dieser heftige Kassakauf kommt kurz nach dem offenen Interesse an der Binance, und fast jede andere Handelsplattform wurde durch den jüngsten Rückgang von 10.000 USD auf 8.100 USD ausgelöscht.

Bitcoin klettert in Richtung 9.000 $, nachdem das Open Interest ausgelöscht wurde

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin zu seinem derzeitigen Preis von 8.900 Dollar um knapp 2% gehandelt. Dies bedeutet einen Anstieg um 10% von den wöchentlichen Tiefstständen von 8.100 $, aber einen bemerkenswerten Rückgang von den Höchstständen von 10.100 $.

Es scheint, dass diese Volatilität einen Seitwärtstrend markiert, da Bullen und Bären versuchen, die Waage zu ihren Gunsten zu kippen, während sich die Crypto-Währung der kritisch wichtigen fünfstelligen Preisregion nähert.

Diese Volatilität hat die Kontrolle über die BTC weiter in die Hände von Spot-Investoren gelegt, da sie Hunderte von Millionen an offenem Interesse auf allen wichtigen Plattformen eliminiert hat.

„OI wurde auf der ganzen Linie ausgelöscht, und die Binance wurde absolut atomar vernichtet“, bemerkte ein Händler, während er auf die untenstehende Grafik zeigte.

Der OI der BTC hat sich in der Zeit seit diesem Rückgang nicht erholt, was darauf hindeutet, dass aktive Händler inmitten einer anscheinend Spot-dominierten Handelsperiode zunehmend an den Rand gedrängt werden.
Das Spot-Orderbuch der Binance begünstigt Long-Positionen

Es scheint, dass Bullen derzeit die Oberhand über Bären haben könnten.

Ein interessantes Vorkommnis, das beim Blick auf die Dominanz des Spot-Orderbuchs von Binance beobachtet wurde, signalisiert, dass die Käufer die Kontrolle haben.

Auf dieses Phänomen wies ein populärer Kryptoanalyst auf Twitter hin, der bemerkte, dass eine Dominanz der Käuferseite in dieser Größenordnung seit Ende März nicht mehr aufgetreten sei.

„Die BTC-Orderbuchdominanz auf dem Finanzplatz hat seit Ende März nicht mehr so stark die Longs begünstigt“, sagte er, während er auf das unten stehende Diagramm zeigte.

Eine interessante Tatsache über die jüngste Rallye von Bitcoin, Analyst ruft zur Verlagerung der Aufmerksamkeit auf Altcoins auf

Im Laufe des Wochenendes fiel der nach Marktkapitalisierung wichtigste kryptografische Vermögenswert unter sein wichtigstes Unterstützungsniveau, um unter die 6.000 $-Marke zu fallen. Trotz des offenkundig rückläufigen Bildes, das durch seine düstere Entwicklung gezeichnet wurde, vertraten Analysten die Meinung, dass bei der Marke von $5.900 eine Erholung unmittelbar bevorstehe, nachdem ein populärer Twitter-Analyst seinen Anhängern geraten hatte, bei der Marke von $5.900 für „unendliches Geld“ auf steigende Kurse zu setzen, da die Kaufaufträge auf diesem Niveau die wahr gewordenen Verkaufsaufträge bei weitem überwiegen.

Wie zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels sind die meisten Kryptowährungen in den Erholungsmodus eingetreten, wobei Bitcoin Future von dem Tiefststand von $5.880 abprallte, den es am späten Sonntag erreichte, um nun um die $6.400-Marke zu handeln, was einem Anstieg von etwa 5,68% entspricht. Andere Krypto-Vermögenswerte wie Ethereum, XRP, Litecoin und eine Reihe anderer haben sich seit dem frühen Morgen auf ähnliche Weise erholt.

Die Marktkapitalisierung des Krypto-Sektors, die am Freitag zuvor bei 184.446 Milliarden Dollar lag, war um 4,7% auf 172.779 Milliarden Dollar gefallen, aber im Moment liegt sie bei 176.788.580.908 Dollar. Das Handelsvolumen der BTC in den letzten 24 Stunden zeigte Anzeichen einer Erholung, da es von seinem vorherigen Wert von 30,02 Milliarden USD auf 36,5 Milliarden USD leicht anstieg. Die Dominanz von Bitcoin blieb jedoch unverändert bei 65,64%.

Interessante Tatsache: Die Erholung der BTC ist nicht mit dem Aktienmarkt korrelierbar

In der Vergangenheit war die Preisaktivität von BTC mit der des Aktienmarktes korrelierbar, während Bitcoin für den Rest des Kryptomarktes ein begehbarer Leitfaden bleibt. Interessanterweise ist jedoch die Erholung des Kryptomarktes in letzter Zeit nicht mit dem Aktienmarkt korrelierbar, während der Status von Bitcoin als sicherer Hafen weiterhin zur Debatte steht.

Die globalen Finanzmärkte bleiben unter Druck, da europäische und asiatische Indizes inmitten eines stetigen Zuflusses negativer Nachrichten über die Coronavirus-Pandemie leichte Verluste verzeichneten.

Das zweitgrößte Krypto-Asset, Ethereum, durchbrach seine Dreiecksformation nach unten, fand Unterstützung bei $123 und prallte von diesem Niveau ab, um zu seinem jüngsten Kurs von $132,25 gehandelt zu werden.

Ripple’s XRP erholte sich von seinem vorherigen Tagestief von 0,1625 $ und handelte zum Zeitpunkt dieses Berichts bei 0,1730 $, was einem Zuwachs von 6% entspricht.

Altmünzen Unterstützt durch die Erholung von Bitcoin, ruft Van de Poppe zur Verlagerung der Aufmerksamkeit auf Altmünzen auf

Ebenso befindet sich Altcoins seit dem Bitcoin-Aufschwung in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages in einem Erholungsmodus. Der renommierte Händler und Kryptoanalyst Michael van de Poppe riet seinen Anhängern, den Blick auf Altcoin zu richten, das seiner Meinung nach in naher Zukunft profitabel sein könnte.

In seinen Worten sagte er, dass Bitcoin im Moment recht gelassen sei, weshalb Altcoins in dieser Zeit ein wahrscheinliches Comeback erleben könnte, da Bitcoin in einen Konsolidierungskampf eintreten könnte. Er sagte voraus, dass dies höchstwahrscheinlich während des Sommers eintreten werde.

Umfrage: 70% glauben, dass Bitcoin unter 3.700 Dollar liegen wird

Bitcoin hat seinen jährlichen Tiefpunkt noch nicht erreicht, zumindest laut einer kürzlich durchgeführten Twitter-Umfrage. Trotz des Anstiegs um 80% seit dem Tiefststand vom 13. März von 3.700 Dollar erwartet die Mehrheit immer noch neue Preisrückgänge in der Zukunft von BTC.

Pessimismus in der gesamten Gemeinschaft

Der März 2020 war für Bitcoin und den gesamten Markt für Krypto-Währungen sowie für die Software The News Spy recht volatil. Der primäre digitale Vermögenswert hatte ein Monatshoch von 9.200 Dollar, bevor der Coronavirus-Effekt auf allen Märkten seinen Tribut forderte. In nur einer Woche stürzte die BTC an verschiedenen Börsen auf 3.700 Dollar, konnte sich seitdem aber wieder erholen und wird nun bei 6.600 Dollar gehandelt.

Erfahrungen mit der Software The News Spy sammeln

 

 

 

 

 

Obwohl das derzeitige Niveau wesentlich höher zu sein scheint, zeigt eine kürzlich durchgeführte Umfrage, dass die Gemeinschaft immer noch skeptisch ist, was die bevorstehende Preisentwicklung bei Bitcoin betrifft.

Nur 31% der Wähler glauben, dass die BTC ihren Tiefpunkt bereits erreicht hat. Im Gegensatz dazu sagen 69% voraus, dass sie unter die 3.700-Dollar-Marke fallen wird. Darüber hinaus gehen 33% von ihnen sogar davon aus, dass Bitcoin unter 3.000 $ liegen wird.

Interessanterweise lag die größte Kryptowährung zuletzt im August 2017 unter 3.000 Dollar – vor der parabolischen Preiserhöhung.

Der Ausbruch von COVID-19 brachte schwere Zeiten der Unsicherheit, Panik und Zweifel mit sich, die letztlich zu massiven Ausverkäufen auf allen Finanzmärkten führten. Da die führenden Politiker der Welt und die Gesundheitsorganisationen leider nicht annähernd in der Lage sind, das Virus einzudämmen und zu stoppen, ist mit weiteren Verkäufen zu rechnen, da die Menschen in diesen schwierigen Momenten Geld brauchen.

Vor diesem Hintergrund ist es plausibel, dass die Investoren ihre BTC-Bestände weiter verkaufen werden, was den Preis noch weiter senken könnte.

Negativität durch F&G-Index bestätigt

Der populäre Angst- und Gier-Index, mit dem verschiedene Arten von Daten gemessen und aggregiert werden, um die aktuelle Stimmung auf dem Markt zu ermitteln, bestätigt die vorherrschenden pessimistischen Gefühle. Er liefert Ergebnisse von 0 (extreme Angst) bis 100 (extreme Gier). Heute und in den letzten Wochen wurde er tief in den Abschnitt „extreme Angst“ eingegraben.

Es ist auch erwähnenswert, dass sich die allgemeine Stimmung in der Gemeinde so schnell ändert, wie sich der Preis von Bitcoin bewegt. Die meisten Menschen folgen dem Trend, aber das bedeutet nicht, dass sie unbedingt richtig liegen – ganz im Gegenteil.

Zum Beispiel glaubte die Mehrheit im Dezember 2019, als der BTC in wenigen Tagen von 7.500 auf 6.500 Dollar fiel, dass er in den kommenden Wochen unter 6.000 Dollar sinken würde. Nicht nur, dass Bitcoin nicht unter dieses Niveau fiel, sondern in weniger als einem Monat auf über 9.000 Dollar sprang.

Folglich zeigte eine weitere Umfrage nach diesem Aufschwung, dass die meisten Menschen ein neues Allzeithoch für die Zukunft von Bitcoin voraussahen.

Facebook und Immediate Edge: Das Problem der globalen Unbanked ist inakzeptabel

Auf dem Panel des Weltwirtschaftsforums über digitale Währungen wurden unter anderem digitale Währungen der Zentralbank (Central Bank Digital Currencies, CBDCs) erörtert. David Marcus von Calibra betonte, dass diese Diskussionen unabhängig von der Art der digitalen Währung der Schlüssel für die Innovation grenzüberschreitender Zahlungen und die Lösung des Problems der Nichtbanken sind.

Einzelhandels-CBDCs für den Zugang der Immediate Edge Verbraucher

Benoît Coeuré, Leiter des Immediate Edge Innovationszentrums der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, gab bekannt, dass bis zu 80 Prozent der weltweiten Zentralbanken an Immediate Edge interessiert sind, vor allem von Immediate Edge Privatkunden.

Marcus erklärte den Unterschied zwischen CBDCs im Einzelhandel und im Großhandel:

„Die Zentralbanken könnten die CBDCs auf zwei Arten verteilen. Eine davon sind Großhandels-CBDCs, die über bestehende Banken und das Bankensystem oder den Einzelhandel direkt an die Verbraucher gehen. “

Marcus argumentierte jedoch, dass Großhandels-CBDCs im Kontext des bestehenden Ökosystems wenig Sinn machen, da die Bürger einen weiteren Schritt entfernt würden und die Zentralbanken selbst nicht von der Änderung profitieren würden. Er erarbeitete:

„Die große Frage ist, welches Problem lösen Sie, wenn Sie den Großhandelsvertrieb tatsächlich auf Banken ausrichten? Sie könnten wahrscheinlich einige Effizienzgewinne erzielen, aber Banken haben derzeit Fenster. Die Fed, die EZB, sie sind ziemlich funktionsfähig. “

Er äußerte weitere Bedenken, ob Banken technologisch für den Umgang mit CBDCs für Privatkunden gerüstet sind und welche Probleme sie für Privatkunden geben würden. Er schloss mit der Feststellung, dass es „interessante Hybridmodelle“ gibt, deren Entwicklung einige der umrissenen Schlüsselprobleme lösen könnte.

Bitcoin

Effiziente grenzüberschreitende Zahlungen

Als Befürworter einer globalen Währung, die nicht von bestimmten Staaten unterstützt wird, ging Marcus weiter auf den endgültigen Zweck digitaler Währungen ein:

„Als wir vor fast sechs Monaten mit dieser Reise begannen, ging es nicht um eine bestimmte Art, Dinge zu tun, sondern darum, zusammenzukommen und herauszufinden, wie wir ein inakzeptables Problem lösen – 1,7 Milliarden Menschen Die derzeit keine Bank haben, haben eine weitere Milliarde unterversorgt. “

Er wies auf die Fortschritte in der Telekommunikation hin, bei der teure Auslandsgespräche durch internetbasierte Kommunikations-Apps ersetzt wurden. Marcus fuhr dann fort:

„Dasselbe ist nicht mit Geld passiert. Einige der Netzwerke sind 50 Jahre alt, das Web ist 30 Jahre alt. Wir haben immer noch keine einfache, kostengünstige und effiziente Möglichkeit für Menschen, Zugang zu digitalem Geld zu erhalten und es zu verschieben. Ich persönlich freue mich sehr, dass wir jetzt all diese Gespräche führen. “

Die Herstellung des Bitcoin-Maximalismus

Mehr Kryptounternehmen gehen von Anfang an dazu über, sich ausschließlich auf Bitcoin zu konzentrieren, was in gewisser Weise eine Produktivierung des Bitcoin-Maximalismus darstellt.

Diskutierte Themen:

In China jedoch greift die Regierung heftig gegen wieder auflebende Bitcoin Era Kryptounternehmen vor, die die positiven Kommentare von Präsident Xi zu Blockchain als Vorwand nehmen, um offener zu agieren.

Interessanterweise scheint sich die Haltung vieler US-Finanzunternehmen von einer Version von „blockchain not crypto“ zu „digital assets not blockchain“ zu verlagern, da sie sich an die Nachfrage der Kunden anzupassen beginnen.

Bitcoin

Die älteste britische Börse plant, Ethereum von der Börse zu nehmen, da viele neue Unternehmen „nur Bitcoin“ auf den Markt bringen

1/ Wir werden oft gefragt, ob wir andere Kryptowährungen als Bitcoin unter http://river.com (@RiverFinancial) unterstützen werden. Wie wir in unserem Knowledge Base-Artikel hier erklären, werden wir das nicht tun. Gewinde unten für mehr Gedanken: https://river.com/support/knowledge-base/articles/support-for-other-assets ….

China verstärkt seine „blockchain not crypto“-Position, zum Teil durch direkte Investitionen in (steuerbare?) Blockchain-Hubs.

State Street flirtet mit Krypto über einen Digital Asset Test mit Gemini, während Fidelty Digital Assets in Europa auf den Markt kommt.

Wie Sie das perfekte Bild für Ihr Dating-Profil machen können

Herauszufinden, wie Sie die besten Bilder für Ihr Dating-Profil auswählen können, ist einfacher gesagt als getan. Ob Sie selbstbesessen sind und einfach zu viele zur Auswahl haben, oder ob Sie kamerascheu und ernsthaft Angst haben, einige Dating-Profil-freundliche Fotos zu machen – es kann ganz einfach der Prozess sein, wenn Sie es ernst meinen, Ihr bestes Gesicht online vorzustellen. (Was du übrigens auch sein solltest: Es ist kein Geheimnis, dass Menschen, wenn es um Dating-Apps geht, dazu neigen, zuerst zu streichen und später Fragen zu stellen.)

Aber wie jede echte Millennial weiß, sind alle Probleme Google-fähig, und diesmal ist es die beziehungsorientierte Dating-App Scharnier, die zur Rettung kommt

Scharnier gab einen Profil-Bildbericht frei, der genau offenbart, welche Arten von Bildern ein garantierter Treffer (oder Misserfolg) bei Dating-Profilen auf singlely.net sein werden. Scharnier-Datenspezialisten ordneten 35 einzigartige Fototags (wie: Haare hoch und Haare runter) einer Zufallsstichprobe von tausend Fotos zu, dann analysierten sie, wie oft die Fotos von anderen Benutzern gemocht wurden.

„Da Scharnierprofile so gestaltet sind, dass sie die Persönlichkeit unserer Mitglieder zur Geltung bringen, wollen wir ihnen helfen, mit ihren Fotos ihr Bestes zu geben“, sagt Hinge-Sprecher Jean-Marie McGrath gegenüber Bustle. „Jetzt können wir ihnen sagen, welche Fotos sie teilen sollen und welche sie wahrscheinlich für sich behalten sollen.“

Wenn Sie also unsicher sind, ob bestimmte Bilder Ihrem Online-Dating-Spiel helfen (oder behindern) und einen kleinen Schub in die richtige Richtung benötigen, suchen Sie nicht weiter.

Küssendes Paar

Hier erfahren Sie, wie Sie die besten Fotos für Ihr Dating-Profil auswählen können – denn der erste Eindruck ist wichtig

Für alle

Sportlich werden

Wenn Sie normalerweise nicht der sportliche Typ sind, brauchen Sie ihn nicht zu fälschen, aber laut den Scharnierdaten haben Fotos von Sportlern 75 Prozent mehr geleistet als das durchschnittliche Foto.

Genießen Sie einen Ausflug

Fotos von Leuten, die Spaß an einem Abend mit Freunden hatten, erhielten 74 Prozent mehr Vorlieben als das durchschnittliche Bild, fand Hinge. Bonus: Jetzt haben du und deine Freunde eine noch bessere Ausrede, um eine Million heiße Instas zu knacken, wenn ihr zusammen ausgeht.

Zeige dein Lächeln

Hinge fand heraus, dass das Zeigen deines Lächelns auf Fotos sie 23 Prozent wahrscheinlicher macht, gemocht zu werden, also hör auf, deine perlenweißen Zähne zu verstecken (besonders wenn deine Eltern Tonnen von Geld für Kieferorthopädie ausgeschüttet haben).

Probieren Sie einen Schwarzweißfilter aus

Obwohl Hinge herausfand, dass nur drei Prozent der Benutzerfotos schwarz-weiß waren, waren die Fotos, die 106 mal wahrscheinlicher waren, ein ähnliches zu erhalten als Fotos in Farbe. Vielleicht ist es an der Zeit, mit unseren Dating-Profilen altmodisch zu werden?

Candid werden

Obwohl 80 Prozent der Aufnahmen von Hinge-Benutzern gemacht wurden, zeigen die Daten, dass Schnappschüsse 15 Prozent wahrscheinlicher sind, eine ähnliche Aufnahme zu erhalten. So oder so, es kann nicht schaden, einen süßen Candid unter den posierten Fotos einzubauen und zu sehen, ob es dein Dating-Leben verbessert.

Aber nicht doch…..

Auf der anderen Seite waren die absoluten No-No’s von Dating-Profilbildern: Sonnenbrille tragen, Snapchat-Filter verwenden (du bist kein Hund, sorry), mit einer möglichen S.O. posieren, Strandfotos und Selfies – besonders Badezimmer selfies…. ernsthaft Jungs?

Startmenü Design in Windows ändern

Nicht jeder mag das neue Windows 10 Startmenü. Die gute Nachricht ist, dass Sie es durch etwas Traditionelleres ersetzen können.

6 Wege moderne Laptops machen das Leben angenehmer

Windows Design konfigurieren

John David Galt will „all diese Kacheln loswerden und zu den kaskadierenden Startmenüs zurückkehren, die Windows XP hatte“. Ich werde auch auf die Rückkehr zum Windows 7 Startmenü eingehen. Niemand würde sich freuen, wenn die Autos des nächsten Jahres alle mit dem Gaspedal auf der linken Seite und der Bremse auf der rechten Seite kommen würden. Mit wenigen Klicks können Sie die Windows 10 Startmenü alte Ansicht wieder herstellen. Dennoch hat Microsoft offensichtlich keine Bedenken, seine Benutzeroberfläche regelmäßig zu ändern. (Um fair zu sein, ein neues Windows-Startmenü wird wahrscheinlich nicht zu Kollisionen auf Autobahnen führen.)

Windows 10 Startmenü

Ich persönlich mag das Windows 10 Startmenü (obwohl ich es noch mehr mögen würde, wenn es zusammenklappbare Gruppen und Sprunglisten auf den Kacheln hätte). Aber wenn Sie sich nach einem früheren Menüdesign sehnen, lesen Sie weiter. Sie können mit Classic Shell ein sehr nahes Faksimile früherer Windows-Startmenüs erhalten. Das Programm ist kostenlos, aber die Website fördert Spenden – eine nette Geste, wenn Sie das Produkt schätzen.

Installation von Classic Shell

Wenn Sie nach der Installation von Classic Shell zum ersten Mal auf die Schaltfläche Start klicken, erhalten Sie kein Menü. Wenn Sie dieses Dialogfeld schließen und erneut auf Start klicken, erhalten Sie das Windows 7-ähnliche Standardstartmenü von Classic Shell. Wenn Sie zu diesem Dialogfeld zurückkehren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Einstellungen. Hier können Sie aus drei verschiedenen Menüdesigns wählen: „Klassischer Stil“ sieht vor dem XP aus, außer mit einem Suchfeld (wird nicht wirklich benötigt, da Windows 10 eines in der Taskleiste hat). „Klassiker mit zwei Spalten“ sieht aus wie XP, aber noch mehr wie Vista. „Windows 7-Stil“, der Standard, sieht fast genau wie Windows 7 aus. Unterhalb der Styles finden Sie Optionen zum Ändern des Aussehens der Schaltfläche Start. Das Programm bietet nur zwei Optionen, aber Sie können Ihre eigenen erstellen und hinzufügen. Es lohnt sich, die anderen drei Registerkarten im Dialogfeld Einstellungen zu überprüfen. So können Sie beispielsweise das Menü beim Wechsel in den Tablet-Modus (hier Metro genannt – sie müssen ihre Terminologie aktualisieren) automatisch auf die Windows 10-Benutzeroberfläche zurücksetzen.