So entfernen Sie WhatsApp vom Handy

WhatsApp hat fast 1 Milliarde monatliche Benutzer und hat die Position der Top Instant Messaging App der Welt übernommen. Mit der kürzlich aktivierten WhatsApp Gruppen- und Anruffunktion ist die Instant Messaging App süchtig machend geworden und eine Auszeit zu nehmen, wird WhatsApp ziemlich hilfreich und produktiv sein. Sie können in wenigen Schritten WhatsApp deaktivieren iPhone und somit löschen. Wenn Sie also Student sind und sich für Ihre Prüfungen von WhatsApp fernhalten wollen oder einfach nur eine Auszeit von WhatsApp auf Ihrem iPhone haben wollen, haben wir den richtigen Trick für Sie. Bei Android-Geräten ist die vorübergehende Deaktivierung von WhatApp ein ziemlich komplizierter Prozess und bei iOS-Geräten wie iPhone und iPad ist es ein ziemlich einfacher Prozess.

Methode 1: Kontaktieren Sie WhatsApp zur Account-Deaktivierung

WhatsApp gehört zu den beliebtesten Kommunikationsapps

Melden Sie Ihr Smartphone als gestohlen und WhatsApp wird auf Ihrem Konto deaktiviert, lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie Sie eine E-Mail an WhatsApp senden können, in der Sie erwähnen, dass Ihr Handy verloren gegangen ist und Sie bitten, mein Konto zu deaktivieren.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihr E-Mail-Konto, sei es Gmail, Yahoo, msn etc.

Schritt 2: Geben Sie nun – support@whatsapp.com in der Leiste Senden an ein.

Schritt 3: Geben Sie nun den Satz – „Verloren/gestohlen“ ein: Bitte deaktivieren Sie mein Konto“ im Betreff oder Text der E-Mail. Geben Sie auch Ihre Telefonnummer an, mit der Ihr WhatsApp-Konto verknüpft ist.

Schritt 4: Die Telefonnummer sollte im vollen internationalen Format angegeben werden – Sie können es hier sehen – Link.

Sobald Ihr WhatsApp-Konto deaktiviert ist, müssen Sie Ihr Konto in 30 Tagen reaktivieren, wenn Sie dies nach 30 Tagen nicht tun, wird Ihr Konto vollständig gelöscht und alle Ihre Daten gehen verloren. Alle Nachrichten, die während der Zeit, in der sich Ihr Konto im deaktivierten Zustand befindet, gesendet werden, werden empfangen, sobald das Konto wieder aktiviert wird.

WIE MAN DAS WHATSAPP-KONTO AUF DEM IPHONE VORÜBERGEHEND DEAKTIVIERT:

Gehen Sie zu den Haupteinstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad. Scrollen Sie in den Einstellungen nach unten, bis Sie die Option WhatApp unter der Liste der installierten Apps finden. Tippen Sie auf WhatsApp, um die Optionen zu öffnen. Deaktivieren Sie in der Liste der Optionen die mobilen Daten, die aktiviert werden sollen, und Sie sind fertig. So deaktivieren Sie WhatsApp auf dem iPhone vorübergehend. Dies hilft, WhatsApp vorübergehend zu deaktivieren, auch wenn die Internetverbindung auf Ihrem Gerät eingeschaltet ist, und Sie erhalten keine Benachrichtigungen oder Nachrichten von WhatsApp, bis Sie die Option Mobile Data wieder aktivieren. Es gibt ein Problem mit dieser Option, Sie erhalten Nachrichten und WhatsApp ist aktiv, wenn Sie mit WiFi verbunden sind, Apple hat diese Funktion integriert, um sicherzustellen, dass der Benutzer bei der Verwendung mobiler Daten eine Option erhält, um die App zu deaktivieren und Daten selektiv zu speichern.

So aktivieren Sie WhatsApp Calling in Android-Geräten

Wenn Sie WhatsApp vollständig entfernen und auch mit WiFi nicht funktionieren lassen wollen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen, mit denen Sie Ihre WhatsApp-App von Ihrem Handy löschen können.

So löschen Sie WhatsApp dauerhaft auf dem iPhone und iPad

Der erste Schritt ist die Sicherung aller Ihrer Daten auf WhatsApp. Jetzt können Sie die App von Ihrem iPhone deinstallieren, indem Sie sie löschen. Starten Sie WhatsApp und tippen Sie nun auf die Option Einstellungen unten rechts auf dem Bildschirm. Wählen Sie unter Einstellungen die Option Mein Konto löschen.Hier müssen Sie Ihre Telefonnummer eingeben und dann Ihr Konto löschen.Sie können WhatsApp installieren, wann immer Sie WhatsApp wieder verwenden möchten, und alle Daten, die auf Ihrem Gerät gesichert wurden, wiederherstellen und WhatsApp wie bisher verwenden.

Fußballwetten mit den europäischen Top-Ligen

Der europäische Fußballexperte Reuben Obodai bringt immer wieder sehr interessante Fakten zum europäischen Fußball und leitet daraus sehr wichtige Trends ab.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 03.06.2020)


 
xtip

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

 
betvictor

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

 
betathome

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

Vor allem ist er davon überzeugt, dass immer mehr ghanaische Spieler in Europa Fuß fassen werden und damit auch in den Prozess eingegliedert werden.

Der Standard der Liga in Europa sollte daher auch weiter stark ansteigen.

Die meisten europäischen Top-Ligen stehen noch nicht am Start, aber am Wochenende gab es jede Menge Action auf der ganzen Welt. Die wichtigsten Ligen haben bereits begonnen und es sorgte schon für einen enormen Aufwind aber auch für zahlreiche Diskussionen.

Vor allem die italienische Liga konnte für einige Diskussionen sorgen, da ja bereits das erste Spiel von Juventus Turin und Ronaldo stattgefunden hatte. Der Portugiese hat aber im ersten Spiel nicht überzeugt und musste sich daher auch schon sehr viel Kritik einfangen lassen. Dennoch kann man auch einige Spieler herauspicken, die durchaus interessant erscheinen dürften. Sportwetten mobile € 10 gratis Allen voran könnte man zwei Spieler herauspicken, die durchaus für sehr viel Schreibstoff in den internationalen Medien gesorgt haben. Hier ist vor allem Frank Acheampong zu erwähnen, der sich in seinem ersten Spiel sehr viele Lorbeeren abgeholt hatte. Er holte sich für Tianjin Teda sein zehntes Ligator. Auch die beiden Spieler Jonathan Mensah und Samuel Owusu überzeugten auf dem Spielfeld. Unterdessen hatte Aziz Tetteh nicht den besten Beginn seiner Karriere.

Man könnte seinen Beginn in die neue Saison also durchaus mit dem Start von Cristiano Ronaldo für Juventus Turin vergleichen.

Auch sein Beginn war von sehr viel Kritik begleitet worden. Auch in Österreich hat die Liga schon begonnen und es kam gleichzu Schlagzeilen abseits des Platzes. Besonders Rapid Wien ist wieder einmal nicht gerade durch sportliche Erfolge aufgefallen, sondern man hat mit randallierenden Fans auf allen Ebenen zu kämpfen.

Diesmal waren es aber nicht nur die Fans der heimischen Reihen, sondern vor allem die Fans aus dem ausländischen Sektor, die für Unruhen gesorgt hatten. Samuel Tetteh spielte fast die volle Laufzeit für den Hauptverein aus Linz, als er von Red Bulls Salzburg mit einem sehr tollen Ergebnis geschlagen wurde. Aber auch Reuben Acquah konnte in seinem Dress die Gegner überzeugen. Man darf also schon jetzt gespannt sein, wie sich der Verein in der nächsten Runde der Liga schlagen wird. Es gibt ja viele neue Hoffnungsträger in der Linzer Vereinsgeschichte und heuer scheint man hier besonders stark aufgestellt zu sein. Wir werden uns nächste Woche wieder mit neuen Fakten und Gerüchten melden und Sie informieren.