Wie flasht man eine benutzerdefinierte ROM & benutzerdefinierte Wiederherstellung über Odin

Heute werden wir Ihnen zeigen, wie man eine benutzerdefinierte rom über Odin flashen und wie man benutzerdefinierte Wiederherstellung über Odin in Ihrem Samsung Smartphone flashen. Sie können auch flashen Stock-Firmware in Samsung-Geräte über Odin. Odin ist die Software, die für Samsung-Geräte gemacht wird nur können Sie alle Dinge, die oben in Ihrem Samsung-Smartphone zu erwähnen sind zu tun. Also, ohne die Zeit zu verschwenden, lassen Sie uns beginnen, wie man eine benutzerdefinierte ROM & Custom Recovery über Odin flashen.

Odin ist ein sehr nützliches Windows-Tool, mit dem Sie Stock-Firmware installieren / flashen Cuatom ROM auf Ihrem Android-Gerät. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Odin verwenden, um Custom ROM auf Ihrem Samsung-Smartphone zu flashen

Bevor Sie beginnen

Installieren Sie die USB-Treiber für Ihr Gerät auf Ihrem PC. Sie können Samsung Kies herunterladen und installieren, wodurch die Gerätetreiber automatisch installiert werden.

Sichern Sie unbedingt Ihre Daten, einschließlich Kontakte, SMS/MMS, APN- und MMS-Einstellungen sowie Fotos und Videos, die auf dem internen oder externen Speicher Ihres Geräts gespeichert sind.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät gut aufgeladen ist. Idealerweise sollte der Akkuladestand bei 60-80 % liegen. Je mehr, desto besser.

USB-Debugging sollte auf Ihrem Gerät aktiviert sein.

Stellen Sie sicher, dass Samsung Kies nicht ausgeführt wird.

Herunterladen

1) Odin für Windows herunterladen.

2. Custom ROM Zip

Wie flasht man ein Custom ROM & Custom Recovery über Odin

Zuerst werden wir Ihnen erklären, wie man ein Custom ROM über Odin auf einem Samsung-Gerät flasht.

Schritt 1: Laden Sie das offizielle Custom-ROM-Zip-Paket für Ihr Gerät herunter. Entpacken Sie dann die heruntergeladene Zip-Datei. Nach dem Entpacken erhalten Sie entweder eine .tar / .tar.md5 Datei oder mehrere Dateien.

Wenn Sie eine Datei erhalten, enthält sie alles, was in ihr enthalten ist: PDA + Telefon + CSC.

Wenn Sie mehrere Dateien erhalten, gibt es separate Dateien für PDA, Telefon und CSC.

Schritt 2: Laden Sie Odin3_v3.04.zip herunter und entpacken Sie die heruntergeladene Zip-Datei. Sie erhalten dann die folgenden Dateien:

1.Odin3 v3.04.exe
2.tmax.dll
3.zlib.dll
4.Odin3.ini

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Odin3 v3.04.exe und führen Sie es als Administrator aus, um Odin zu starten.

Schritt 4: Starten Sie Ihr Gerät im Download-Modus. Bei den meisten Samsung-Geräten müssen Sie dies tun:

Schalten Sie Ihr Gerät aus.

Halten Sie die Tasten Power + Home + Lautstärke runter gedrückt, bis Sie ein Dreieck und den Android-Roboter sehen.

Drücken Sie nun die Lautstärketaste nach oben, um zu bestätigen, dass Sie in den Download-Modus wechseln möchten.

Schritt 5: Sobald es sich im Download-Modus befindet, schließen Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel an den Computer an.

Wenn Ihr Gerät angeschlossen ist, wird eines der Odin ID:COM-Felder gelb und zeigt die COM-Port-Nummer an.

Schritt 6: Wenn das Rom-Zip-Paket nur eine Datei enthielt, klicken Sie auf die Schaltfläche PDA, suchen Sie dann die Firmware-Datei (.tar oder .tar.md5) und wählen Sie sie aus.

Wenn das Firmware-Paket mehrere Dateien enthielt:

Klicken Sie auf die Schaltfläche PDA, durchsuchen Sie die Datei und wählen Sie die Datei aus, die CODE / PDA im Namen trägt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Phone und wählen Sie die Datei aus, die den Namen MODEM trägt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche CSC und wählen Sie die Datei mit dem Namen CSC aus.

Überspringen Sie alle Dateien, die Sie nicht im Paket gefunden haben.

Achten Sie darauf, dass Sie die Kontrollkästchen nicht verwechseln:

Die Kontrollkästchen Auto Reboot und F. Reset Time sollten aktiviert sein.

Alle anderen Kontrollkästchen sollten nicht markiert sein.

Nachdem Sie die entsprechenden Dateien ausgewählt haben, klicken Sie in Odin auf die Schaltfläche „Start“.

Dadurch wird der Prozess zum Flashen der ROM gestartet. Bitte trennen Sie während des Vorgangs nicht die Verbindung zu Ihrem Gerät. Sobald das Flashen abgeschlossen ist, wird Ihr Gerät neu gestartet. Sie können nun die Verbindung zum PC trennen und das Gerät verwenden. SO Leute, das ist alles über How To Flash Custom ROM über Odin in Samsung-Geräte.

Das war’s schon. Sie können diese Schritte verwenden, um Custom ROM auf Ihrem Samsung-Gerät mit Odin zu flashen.

Jetzt werden wir über das Flashen/Installieren der benutzerdefinierten Wiederherstellung über Odin auf Samsung-Geräten sprechen